Blog 8 – 02/19 – Neues Jahr, erneuerte Strukturen

Blog 8 – 02/19 – Neues Jahr, erneuerte Strukturen

Nachdem sich das Jahr 2018 nach turbulentem Oktober und November im Dezember erwartungsgemäß etwas entschleunigte, ging es im Januar wieder richtig los: Ein lehrreiches Coaching, unser Prototyp befindet sich auf der Zielgeraden, die Patentanmeldung nimmt richtig Fahrt auf und die Termine für die Wettbewerbsanmeldungen im Jahr 2019 festigen sich nach und nach.

Nach einer kurzen Anlaufphase starteten wir in der zweiten Januarwochen direkt mit einem Coaching, Eigentlich wollten wir uns zum Thema SCRUM coachen lassen, einem aus der Software-Entwicklung stammenden Prinzip für Arbeitsorganisation und Projektmanagement. Unser Coach ist dann allerdings so stark individuell auf uns und unsere teaminternen Baustellen eingegangen, dass uns das Coaching weitaus mehr gebracht hat als ein stupider SCRUM Workshop es jemals hätte können: Vieles machten wir schon vor dem Coaching richtig, doch einige Kleinigkeiten boten deutliches Optimierungspotienzial. So haben wir uns auf neue Kommunikationsregeln in Zusammenhang mit Whatsapp, Slack, Trello und Skype geeinigt, wir restrukturierten unser Trello-Board und unseren Slack Channel und nahmen so ziemlich jeden Vorschlag des Coaches dankend auf.

(kurzes Vorwegnehmen an dieser Stellen: Bisher läuft es sehr gut und die angepassten Strukturen unterstützen uns im Arbeitsalltag enorm)

Neben den neuen Strukturen bot uns der Januar vor allem eines: neue Wettbewerbe! Wir investierten einige Zeit in die Suche, das Sortieren und Auswählen passender Wettbewerbe für uns. Von Pitch-Terminen vor Publikum oder Investoren über Wettbewerbe mit Preisgeldern bis hin zu Accelerator-Programmen haben wir in so ziemlich jeder Kategorie Bewerbungsfristen und Anforderungen gesammelt. Die Vorarbeit ist nun also getan, die Anmeldungen können beginnen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.